Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  

Reiseinformationen zu Kosovo

Statistische Fakten

Hauptstadt: Pristina
Staatsform: Republik
Einwohner: 1.895.250 (Stand 2017)
Zeitverschiebung: keine Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeitzone (MEZ)
Sprachen: Albanisch und Serbisch
beste Reisezeit: Frühjahr und Herbst

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsangehörige können mit Reisepass oder Personalausweis (Scheckkartenformat, ausgestellt seit 31.10.2010) einreisen. Die Einreise ist bis zu 90 Tagen ohne Visum möglich. Die Reisedokumente müssen drei Monate ab Einreise gültig sein.

Achtung: Bei Ein- bzw. Ausreise über Serbien gelten gesonderte Ein- bzw. Ausreisebestimmungen, da Serbien die Unabhängigkeit Kosovos nicht anerkennt. Bitte informieren Sie sich hier bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des Ziellandes.

Währung

Die Bezahlung erfolgt im Kosovo wie auch in Deutschland in Euro. Zahlungen mit Kreditkarte sind in zahlreichen Restaurants und größeren Geschäften möglich. Deutsche Bankkarten werden nicht angenommen. Außerhalb großer Städte entwickelt sich das Automaten-System stetig weiter. Es ist jedoch empfehlenswert eine kleinere Menge in bar mitzuführen.

Kommunikation

Die Elektrizitätsversorgung ist mangelhaft und unregelmäßig und abhängig von der Zahlungsbereitschaft der Kosovoer Bevölkerung. In Touristischen Regionen sollten jedoch keine oder kaum Engpässe auftreten. Für Anrufe aus Deutschland nach Kosovo muss die Kosovoische Vorwahl +383 gewählt werden.

Medizin

Eine medizinische Versorgung nach deutschem Standard ist in Kosovo nicht gewährleistet. Auch Krankenhäuser verfügen nicht immer über adäquate Ausstattung und sind mitunter nicht in der Lage, Patienten mit bestimmten Krankheitsbildern angemessen medizinisch zu versorgen. Medikamente müssen vor Ort in jedem Fall privat erworben werden. Besondere Vorsicht gilt bei Reisen in Wald- und Flurgebieten durch Zeckenbisse kann hier die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen werden. Im Süden trat in den letzten Jahren vereinzelt das Krim-Kongo-Hämorrhagische-Fieber (CCHF) auf.

Klima

In Kosovo herrscht gemäßigtes Kontinentalklima mit ausgeprägten, jahreszeitlich bedingten Temperaturschwankungen (im Sommer bis 40°C und im Winter bis unter -20°C).

Reisegepäck

Durch das gemäßigte Kontinentalklima gibt es keine großen Unterschiede zu Deutschland. Bei Ausflügen in die gebirgigen Regionen empfiehlt sich die Mitnahme wärmerer Kleidung je nach Jahreszeit.

Kulinarisches

Im Kosovo finden Sie eine große Auswahl an mediterraner Küche. Rind, Schwein, Fisch und Meeresfrüchte zählen neben Kartoffeln, Gemüse und Obst aus oft eigenem Anbau zur Tageskost. Besonders frische Produkte finden häufig Verwendung und besonders kleine Restaurants setzen sich mit individuellen Rezepten ausgewogenen Speisen durch.

Trinkgelder

Es werden in Servicebereichen etwa 10% des zu zahlenden Betrages erwartet.

Feiertage

Nationalfeiertag ist der 17. Februar – Unabhängigkeitstag; weitere Feiertage sind Neujahr und Zweiter Neujahrstag (1.&2. Jan), Orthodoxe Weihnachten (7. Jan), Ostern; Tag der Verfassung der Republik Kosovo (9. Apr), Tag der Arbeit (1. Mai), Europatag (9. Mai), Fest des Fastenbrechens (15. Jun), Opferfest (22. Aug), Weihnachten (25. Dez)

Sicherheitshinweise

Reisenden wird empfohlen, sich besonders bei Reisen in den Norden Kosovos über die aktuelle politische Lage zu informieren. Auch wenn sich Gewalt in der Regel nicht gegen Ausländer richtet, kann nicht ausgeschlossen werden, dass es bei großen Menschenansammlungen zu Ausschreitungen kommt. Die politische Lage gilt indes als weitgehend ruhig und stabil. Aufgrund weitverbreiteter Armut im Land sollten Reisende die üblichen Vorsichtsmaßnahmen beachten.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: